Startseite | Aktuelles | Konzeption | Organisatorisches | Eltern | Kinder | Personal | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Die Vorschulkinder arbeiten konzentriert an ihren Aufgaben.
Die Vorschulkinder arbeiten konzentriert an ihren Aufgaben.
Aktuelles

Vorschulprojekt

Im letzten Kindergartenjahr wird das Kind zu einem "Vorschulkind" und nimmt an einem speziell ausgearbeiteten Vorschulprojekt teil. Zwei Stunden pro Woche werden dabei mathematische Basiskompetenzen sowie die phonologische Bewusstheit gefördert. Darunter versteht man die Fähigkeit, seine Aufmerksamkeit auf die gesprochene Sprache zu lenken. Die Kinder lernen bzw. üben in spielerischer Weise die wichtigste Vorläuferfertigkeit, so dass sie dann gut auf das Lesen- und Schreibenlernen in der Schule vorbereitet sind. Übungsbereiche sind u. a.

  • Lausch-und Reimaufgaben
  • Aufgaben zu Silben
  • Aufgaben zu einzelnen Lauten
  • Addition als Weiterzählen
  • Subtraktion als Rückwärtszählen